Beschaffungsprozesse

Lösungen für die Digitalisierung Ihres Beschaffungsmanagements

 

Digitale Procurement-to-Pay-Prozesse

Von der Bedarfsmeldung (eBanf) über Bestellung bis zur Lieferung und Bezahlung: durchgängige Prozesse sind die Basis für Digitalisierung in Finance und EInkauf.

Durch einen digitalen Beschaffungsprozess steigern Sie die Transparenz und Effizienz im Unternehmen. Sagen Sie STOP zum Dokumentendschungel und sparen Sie dadurch wichtige Ressourcen.

Ihr Ansprechpartner

Philip Heinecke
Vertriebsleiter

Beschaffungsprozesse digitalisieren – und dabei von den Vorteilen des digitalen Procurements profitieren

Medienbrüche, die langwierige Suche nach Dokumenten und das Nichteinhalten von Fristen gehören nun der Vergangenheit an. Steigern Sie die Transparenz in Ihren Prozessen, erleichtern Sie die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und haben Sie immer alles im Blick – und das zeit- und ortsunabhängig.

Doch was heißt ein „digitaler Beschaffungsprozess“ genau?

Bestellt wird das, was bestellt werden darf! Lieferpapiere werden digitalisiert und im Prozess für Planungssicherheit in der Fertigung genutzt. Rechnungen werden ausgelesen, geprüft und bei Übereinstimmung zur Bestellung bzw. Lieferung teil- oder vollautomatisch gebucht und bezahlt. Das ganze im Rahmen eines Rechtekonzepts und durchgängig dokumentiert.

Überzeugen Sie sich selbst, wie Sie durch unsere Lösungen Vorteile in Ihrem Beschaffungsmanagement erzielen.

Tino Marißen Leiter Projektconsulting - Haas Group

Früher mussten wir die Belege quer durch Europa schicken, jetzt haben alle Berechtigten mit einem Knopfdruck die Information auf ihrem Monitor. Dadurch realisieren wir viel kürzere Durchlaufzeiten und können wertvolle Skonti wahren.

LOB Teaser - Beschaffungsprozess

Starten Sie Ihren digitalen Beschaffungsprozess. Hier geht es um die Bedarfsmeldung inkl. Budgetüberwachung, das automatisierte Vergleichen von Lieferanten und Einholen von Angeboten und die entsprechende Bestellung mit Auftragsbestätigung.

mehr erfahren
LOB Teaser - Beschaffungsprozess

Vom Lieferschein bis zur Eingangsrechnung – auch genannt: Wareneingangsprozess. Dieser Prozessschritt umfasst das Prüfen, den Abgleich der Rechnung mit der Bestellung oder dem Wareneingang und endet mit der Zahlungsfreigabe bzw. mit der Bezahlung.

mehr erfahren
LOB Teaser - Beschaffungsprozess

Ergänzen Sie Ihre digitalen Prozesse durch das elektronische Vertragsmanagement. Nutzen Sie den einfachen, ortsunabhängigen Zugriff und die wertvolle Fristenkontrolle. Seien Sie überall auskunftsbereit und steuern Sie Vertragsinformationen dem Rechnungsprüfungsprozess bei.

mehr erfahren

Vorteile des digitalen Beschaffungsprozesses

Einsparen von Prozesskosten

Konzentrieren Sie sich auf Kernkompetenzen und sinnvolle Aufgaben – durch das Wegfallen von langwierigen Suchen nach Dokumenten und lange Kommunikationswege intern sowie extern – kein Problem mehr.

Managen des Ausgabeverhalten

Profitieren Sie von Kosteneinsparungen und der Gewinnung von Effizienz und sparen Sie Ressourcen. Genießen Sie den Überblick über alle laufenden und geplanten Vorgänge.

Ein starkes Plus an Transparenz

Alle Informationen und Daten, die in den verschiedenen Prozessschritten anfallen, werden digital gespeichert und dokumentiert. Es entsteht eine abteilungs- und standortübergreifende Transparenz.

Integration von ERP-/Fibu-Systemen

Eine nahtlose Integration in Microsoft Dynamics NAV und andere ERP-Systeme stellt kein Problem für die Lösung zum digitalen Beschaffungsprozess dar. Für SAP Nutzer gibt es perfekt abgestimmte Lösungen und Schnittstellen.

Digitaler Rechnungseingang

Durch die hohe Erkennungsqualität unserer Lösung ist es unerheblich, ob Rechnungen auf Papier, als PDF, per E-Mail oder in standardisierter Form (ZUGFeRD oder XRechnung) ankommen.

Effizientere Zusammenarbeit

Alle Mitarbeiter sind digital verbunden und lange Kommunikationswege entfallen. Zudem ist abteilungsübergreifender Informationsaustausch kein Problem mehr. Jeder autorisierte Mitarbeiter sieht alle für ihn relevanten Informationen und Daten.

Wollen Sie mehr zum Thema Beschaffungsprozesse erfahren?
Unser HENRICHSEN4easy Team wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden!

News, Webinare und Events im Bereich Beschaffungsprozesse

Seit über 25 Jahren gehört die HENRICHSEN Gruppe zum Partnernetzwerk der EASY SOFTWARE AG. Seit dem 9. August wurde die Zusammenarbeit mit der EASY durch die Platinum Partnerschaft intensiviert. Dies ist der höchste Partnerstatus, den ein Geschäftspartner erreichen kann.

mehr lesen
News

Digitalisierung & Prozessbeschleunigung bei eingehenden Rechnungen - Das geht auch ohne SAP. Finden Sie heraus, wie Sie den gesamten Rechnungseingangsprozess automatisieren können. Dafür gibt es eine einfach zu bedienende, sichere und elegante Lösung zur Erfassung, Prüfung und Verarbeitung von Eingangsrechnungen. Und das auch noch transparent sowie rechtskonform.

mehr lesen
Webinar

Mit Hilfe einer digitalen Reisekostenabrechnung sparen Sie nicht nur wertvolle Ressourcen, sondern vermeiden auch Fehler bei der Erfassung. Erfahren Sie, wie Sie künftige Prozess für die Abrechnung der anfallenden Reisekosten in Ihrem Unternehmen digitalisiert und beleglos einbinden können.

mehr lesen
Webinar

Erleben Sie in unserem Webinar eine zeitgemäße Lösung zur transparenten Verwaltung von Verträgen jeglicher Art, welche Sie bei der Arbeit an und mit Verträgen unterstützt.

mehr lesen
Webinar

Wie sieht die Zukunft der Recycling- und Abfallwirtschaft im Zeitalter einer digitalen Verwaltung aus?

mehr lesen
Event

Diese Bereiche können Sie
auch interessieren

Kostenloses Event:
Digitalisierung in der Recycling - & Abfallwirtschaft | Augsburg

Wie sieht die Zukunft der Recycling- und Abfallwirtschaft im Zeitalter einer digitalen Verwaltung aus? Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten.

Wo:
AVA Abfallverwertung Augsburg
Am Mittleren Moos 60
86167 Augsburg

Wann:
19.03.2020 09:00 Uhr

Erfahren Sie mehr

Ich suche nach